Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1 Geltungsbereich

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Elisabeth Rößiger und Verbrauchern, die über meinen Shop Waren kaufen.

Ihr Vertragspartner ist:

Elisabeth Rößiger ,Friejudu, Wiesenthal 18, 04703 Leisnig

Telefon: 034321 790022, E-Mail: nadel@friejudu.de

2 Vertragsgegenstand, Vertragsschluss und Korrektur Eingabefehler

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren und digitalen Inhalten (eBooks). Wir  bieten die in unserem Shop dargestellten Artikel Kunden zum Kauf an. Die Einzelheiten, insbesondere die wesentlichen Merkmale der Ware finden sich in der jeweiligen Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben auf unsere Internetseite. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.

(2) Warenauswahl, Vertragsschluss und Vertragsabwicklung erfolgen in deutscher Sprache.

(3) Wir versenden innerhalb Deutschlands.

(4) Sie können in unserem Shop Produkte bestellen, indem Sie diese in den Warenkorb legen. Im Warenkorb haben Sie die Möglichkeit die Anzahl der Artikel zu ändern, Artikel zu löschen, Gutscheincodes einzugeben, den Einkauf fortzusetzen oder durch klicken auf „Weiter zur Bestellung“ zu kaufen. Im weiteren Verlauf des Bestellvorgangs werden Sie aufgefordert Ihre Mail-Adresse einzugeben, ein Passwort festzulegen bzw. einzugeben, Ihre Wünsche bezüglich der Zahlungsart und Liefermodalitäten auszuwählen und ihre Rechnungs- bzw. Liederadresse mitzuteilen.

(5) Sie haben bis zur Absendung der Bestellung jederzeit die Möglichkeit, die im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten einzusehen, zu ändern oder die Bestellung ganz abzubrechen, z.B. durch Schließen des Browserfensters.

(6) Im letzten Schritt der Bestellvorschau erhalten Sie die Möglichkeit ihre Bestellung und die eingegebenen Daten zu überprüfen, gegebenenfalls zu korrigieren oder über die Druckfunktion des Browsers auszudrucken bzw. zu speichern, bevor Sie Ihre Bestellung durch klicken auf „Kostenpflichtig bestellen“ an uns senden.

(7) Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der unverzüglich per E-Mail versandten Auftragsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme des Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit geschlossen.

3 Speicherung des Vertragstextes

(1) Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag wird von uns gespeichert.
Die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen, die Widerrufsbelehrung, das Widerrufsformular und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Ihnen nochmals an die von Ihnen angegeben E-Mail-Adresse mit der Auftragsbestätigung übersandt. Ferner können Sie die Angebotsdaten unmittelbar nach dem Abschicken der Bestellung über die Druckfunktion ihres Browsers ausdrucken.

(2) Der Inhalt abgeschlossener Verträge wird auch in Ihrem Kundenkonto gespeichert und ist für Sie nach der Anmeldung unter dem Punkt „Meine Bestellungen“ einsehbar. Dort finden Sie auch die Links zum Download eventuell gekaufter eBooks.

4 Preise und Bezahlung

(1) Alle Preise verstehen sich als Endpreise zzgl. Versandkosten in Höhe von 3,60 €. Umsatzsteuer wird gemäß §19 Abs.1 UStG nicht erhoben und somit auch nicht ausgewiesen.

(2) Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

PayPal

Für Zahlungen mit PayPal benötigen Sie ein PayPal Konto. Nach der Bestätigung ihres Kaufs führen Sie die Bezahlung über ihr PayPal-Konto durch. Nach klicken auf "Bestellung abschließen" werden Sie zu PayPal weitergeleitet. PayPal Bezahlungen werden in aller Regel automatisch als bezahlt markiert. eBooks können sofort nach Bezahlung heruntergeladen werden.

Banküberweisung/Vorkasse

Haben Sie Banküberweisung/Vorakasse als Zahlungsmethode gewählt, bekommen Sie in der Bestellbestätigung die Bankverbindung mitgeteilt. Für Vorkasse-Bestellungen gilt eine Zahlungsfrist von einer Woche ab Zugang der Vertragsbestätigung. Wir legen die gewünschte Ware während der Dauer der Zahlungsfrist für Sie zurück.
Es obliegt Ihnen, die Zahlung so rechtzeitig zu bewirken, dass sie bei uns innerhalb der Frist eingeht. Wir behalten uns das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen, wenn die Zahlung bis Ablauf der Frist nicht eingegangen ist. Eine nach Rücktritt eingehende Zahlung wird Ihnen erstattet.

Barzahlung bei Abholung

Bei dieser Zahlungswahl Barzahlung bei Abholung bezahlen Sie die Ware bei uns vor Ort. Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

5 Versand und Lieferung

(1) Die Lieferung der Ware erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL (goGreen) bzw. mit der Deutschen Post für einen pauschalen Versandkostenbetrag von 3,60 €.

(2) Ab einem Bestellwert von 100,00 € liefern wir versandkostenfrei.
eBooks stehen versandkostenfrei als Download zur Verfügung.

(3) Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 2 - 5 Werktagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt des Zahlungseingangs).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

(4) Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

(5) Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

(6) eBooks werden in Form einer PDF-Datei zum Download zur Verfügung gestellt. Sie benötigen auf ihrem Endgerät ein Programm zum Öffnen einer solchen Datei, um diese nutzen und eventuell ausdrucken zu können.

(7) Ihre Rechnung senden wir Ihnen an die von Ihnen mitgeteilte E-Mail-Adresse als PDF-Anhang zu.

(8) Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Weitere Informationen dazu im Punkt 9 Widerrufsbelehrung.

6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Elisabeth Rößiger.

7 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

8 Gewährleistung

Die Gewährleistungsrechte des Bestellers richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften.

9 Widerrufsbelehrung

(1) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich
Elisabeth Rößiger, Wiesenthal 18, 04703 Leisnig ; Telefon: 034321 790022; E-Mail: nadel@friejudu.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Dieses Muster-Widerrufsformular wird zusätzlich zur Auftragsbestätigung per E-Mail als PDF-Anhang an Sie verschickt. Daneben gibt es die Möglichkeit für Sie, weitere Informationen zum Widerruf händisch einzutragen. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(3) Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. auf Wunsch angefertigt Kleidung)
− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
- digitale Inhalte, wie z.B. eBooks, Anleitungen als PDF, Bilder die per Datenübertragung, also via E-Mail oder durch Download versandt werden – Dafür wird Ihnen unterhalb der Bestellung eine Checkbox angezeigt, mit der Ihre  Zustimmung zur Ausführung des Vertrags und dem damit verbundenen Verlust des Widerrufsrechts protokolliert werden. Die so protokollierte Information wird Ihnen dann in der Auftragsbestätigung übersendet.

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Elisabeth Rößiger, Friejudu, Wiesenthal 18, 04703 Leisnig

E-Mail: shop@friejudu.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

________________________________________ ________________________________________

Bestellt am (*) / erhalten am (*)             _________________________________________

Name des/der Verbraucher(s)                 _________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)           _________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)    _________________________________________

(nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum  ______________________________

 (*) Unzutreffendes streichen

Muster-Widerrufsformular herunterladen und drucken (hierfür muss ADOBE READER,hier zum Download verfügbar: https://get.adobe.com/de/reader/, auf Ihrem Rechner installiert sein)

10 Produktindividualisierung, Haftung und Rechte Dritter

Sofern Sie eine Produktindividualisierung in Anspruch nehmen wollen, sichern Sie uns zu, dass die hierfür zur Verfügung gestellten Inhalte nicht gegen Urheber-, Marken- oder sonstige Rechte Dritter verstoßen und Sie Inhaber aller erforderlichen Rechte sind. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine entsprechende Prüfung durch uns nicht stattfindet. Machen Dritte gegen uns Ansprüche wegen der Verletzung ihrer Rechte geltend, haben Sie uns von sämtlichen diesbezüglichen Ansprüchen und Verpflichtungen auf erstes Anfordern freizustellen und uns die angemessenen Kosten einer Rechtsverteidigung zu ersetzen.

11 Datenschutz

(1) Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden und Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IPAdresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

(2) Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

(3) Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Elisabeth Rößiger, Wiesenthal 18, 04703 Leisnig; Telefon: 034321 790022; E-Mail: nadel@friejudu.de

(4) Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

Alle weiteren ausführlichen Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Website unter dem Punkt „Datenschutz“ am Ende jeder Seite.

Impressum

Friejudu - Kleidung • Bio-Stoffe • eBooks • Papeterie

Die Inhalte dieser Internetseiten, einschließlich aller Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch Elisabeth Rößiger bzw. des Rechteinhabers genutzt bzw. weiterverwendet werden.

Verantwortlicher i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:

Elisabeth Rößiger

Wiesenthal 18
04703 Leisnig

Telefon: +49 34321 790022
E-Mail: nadel@friejudu.de
Internet: www.friejudu.de

All rights reserved | Alle Rechte vorbehalten
© Friejudu.de

Hinweis zur Streitbeilegung:

Soweit Streitigkeiten zwischen Ihnen als Verbraucher und uns nicht beigelegt werden können, steht Ihnen die Nutzung des Online-Streitbeilegungsverfahrens unter http://ec.europa.eu/odr/ nach der EU-Verordnung über Online-Streitbelegung in Verbraucherangelegenheiten (VO Nr. 524/2013) zur Verfügung.
Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitbeilegungen im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne Einschaltung eines Gerichts zu klären.